Anja Kleinhans

   

Théâtre Mont Tonnerre
Samstag
7. September 2019
20.00 Uhr

Geliebter Leopard
von Anja Kleinhans
Spiel: Anja Kleinhans
Cello: Burkard Maria Weber
Regie: Uli Hoch

Die Schauspielerin Anja Kleinhans leitet seit 2007 das Theader Freinsheim. Fernsehzuschauern ist sie aus der Serie 'Pfälzisch im Abgang' bekannt.

Iris ist die Urenkelin einer Rüstungsfirmendynastie und Kuratorin der firmeneigenen Stiftung zur Hilfe traumatisierter Kinder. Sie führt intensive Briefgespräche mit Navid, einem jungen Mann aus Afghanistan, der als Kind, nachdem seine Familie von den Taliban ermordet worden war, nach Deutschland gebracht wurde, wo er durch die Stiftung eine Pflegefamilie und einen neuen Lebensstart ermöglicht bekam.
Beide verbindet eine intensive Liebe zu dem Leopard, wobei stets fraglich bleibt, ob diese gefährliche Kraftkreatur als grausamste Zerstörung oder eigentlicher Heilsbringer erscheint.
Ist Krieg notwendig? Hat die bedeutungsvolle Rolle der Rüstungsindustrie im Weltgeschehen ihre tiefmenschliche, sinnmachende Berechtigung? 

Mehr zu Anja Kleinhans

Mehr zu Burkard Maria Weber

 


 






 

     
retour